Die Hoffnung auf Brexit-Verschiebung und Stimmen für ein erneutes Referendum beflügeln den Kurs. Es kann sinnvoll sein im Cable (GBP/USD) und anderen Pfundpaaren Tradingideen praktisch umzusetzen, da mit dem Optimismus auch interessante Tagesvolatilitäten entstehen, die für uns Daytrader so lebenswichtig sind wie die Sonne für Grünpflanzen.

Heute 14:30 Uhr erscheint in Kanada ein Report zur Inflation der Rohstoffpreise. Der Loonie (USD/CAD) hat bereits am Montag mit den schnell fallenden Ölpreisen an Fahrt aufgenommen und kann heute am frühen nachmittag für den ein oder anderen Trade ebenfalls interessant sein.

Morgen werden zu beiden Währungen weitere kursbewegende Daten veröffentlich: in Großbritannien gibt es den Einkaufsmanagerindex zum produzierenden Gewerbe.

In Kanada erscheinen Zahlen zum BIP-Wachstum!

Good Trades

PS: Komm in unsere neue Facebook Gruppe zum Austausch aller Hauptberuflichen Trader (und die es noch werden wollen!) https://www.facebook.com/groups/TraderNomaden/